Ecken und Kanten – Method und Maß Arbeitsplatten von IKEA

Manchmal ist die Mietwohnung schön und günstig, aber der Raum in der die Küche stehen soll schlecht geschnitten.

Kein Problem für Ikea. Die Maßarbeitsplatten können bis zu einer maximalen Tiefe von 1,2m bestellt werden. So kann auch ein Raum mit vielen Ecken und Kanten mit einer Arbeitsplatte realisiert werden.

IKEA Küche mit Maßarbeitsplatte
Bei dieser Küche weist kein Winkel 90° auf und es ist ein Kamin in der Mitte. Die Wand rechts vom Kamin hat einen anderen Abstand als die Wand links vom Kamin.

Da hier nicht eine einzige Kante gerade ist hat man keine Referenzkante um die Abmessungen von der Wand auf die Platte zu übertragen.

Diese Referenzkante muss man sich selbst schaffen. Entweder man spannt eine Schnur genau da wo die Vorderkante der Arbeitsplatte sein soll und misst immer von dieser Schnur aus zur Wand. So kann man die Messung von der APL Vorderkante auf die APL übertragen. Oder man ersetzt die Schnur durch einen Linienlaser.

Egal wie man es macht, man benötigt eine Referenzkante von der aus gemessen und übertragen werden kann.

Ikea Maßarbeitsplatten anpassen.
Rechte Seite – Da sich der Wasserhahn an der Wand befindet, musste eine Aussparung für den Wasserschlauch der Waschmaschine gefräst werden. Dieser wurde mit dem WAP (Wanabschlussprofil) abgedeckt.
Ikea Maß APL anpassen.
Linke Seite – Da Links ein freistehendes Gerät vorhanden ist, muss entweder ein Stützbein oder Winkel an der Wand befestigt werden um die APL abzustützen.