Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Aufbauzeit der Küche
Wie viel Zeit musst du für die Küchenmontage einplanen.

Ein durchschnittlicher Küchenmonteur schafft 3 – 6 Meter Küche am Tag aufzubauen. Bei einem Tag reden wir von 9 Arbeitsstunden. Da du kein Küchenmonteur bist, wirst du nur 1 – 2 Meter am Tag schaffen. Solltest du also 6 Meter Küche aufbauen wollen, plane mindestens 4 Tage ein. Im Regelfall dauert es eher doppelt so lange, weil du mehr als einmal das passende Werkzeug oder Material nicht zur Verfügung hast und in den Baumarkt fahren musst.

Solltest du Bauteile montieren, welche nicht von Ikea sind, plane noch mehr Zeit ein. Eine Spülmaschiene oder eine Einbaukaffeemaschiene eines anderen Herstellers zu verbauen, nimmt weitere Zeit in Anspruch. Auch das Fräsen für eine flächenbündige Spüle, eines Luftgitters für den Heizkörper oder das Kürzen von Schränken in der Breite ist alles andere als Standard und kostet Zeit.

Letztendlich musst du das Material und die Werkzeuge, welches du im Baumarkt kaufst noch auf die Küche draufrechnen. Am Ende hast du mehr dafür bezahlt als für einen Aufbau durch Ikea.

Solltest du diese Zeit nicht haben, lohnt es sich den Aufbau von Ikea durchführen zu lassen. Auf den ersten Blick erscheinen 199€ pro Schrankmeter viel Geld, doch ich kann dir versichern, dass dieses Geld gut angelegt ist.